... Schaffa, Schaffa ...

Vormals waren es vernarbte und schrundige Dielen, mit Leimspuren der ehemaligen Schreinerei, eine gezeichnete und durchaus grenzwertige Oberfläche.
 

 


Jetzt unter Belassung der vielen Mäkeln, Macken und Mulden ein ausdrucksstarker Vielzweckboden in einer Kreativ-Werkstatt, der weitere Beeinträchtigungen stoisch gelassen nimmt und trotzdem hygienischen Aspekten gerecht wird, hat es doch aus dem gleichem Material zu einem respektablen Tisch gereicht.

 
 


Wenn Kreativler eine vorhandene Patina gekonnt mit übriger Ausstattung zu einem Arbeitsambiente verknüpfen, macht das Schaffen samt Essen richtig Appetit.

zurück