Antike Haustüre Eichenholz Spätbarock um 1780

Weitere Bilder

Antike Haustüre Eichenholz Spätbarock um 1780

Steckbrief

Artikelnummer 453.11.9.00-190
Anschlag DIN rechts
Breite (Falzmaß) 100 cm
Höhe (Falzmaß) 179 cm
Stärke 5,0 cm
Alter um 1780
Stil Barock (ca. 1600 - 1780)
Material Eiche
Art Haustüre

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Details

eine schwere, sehr stabile antike Haustüre, falzlos, entlackt, aufgedoppelt innenseitig mit senkrechten Nadelholzbohlen, aussen schön profilierte Eiche im klassischen Rautenmuster,

nach Farbabnahme eine schöne bäuerliche Eichenpatina, herrliche Schnitzgrafittis, originale geschmiedete Nägel in ungestörtem Nagelbild, auffallendes Zentralmotiv mit geschnitzer Kartusche, zeittypischer Knauf, unterschiedliche Langbänder,

Türe erscheint gekürzt, jedoch durch Ersetzen des unteren Wetterschenkels gleichzeitg auf Wunschmaß verlängerbar,

wenig Restaurieraufwand, Türblattverlängerung möglich, das große Kastenschloss ist intakt, insgesamt ein gut erhaltenes Unikat einer alten Haustüre mit schöner Oberfläche


ODER