Antike Holztreppe in Eiche, Wangentreppe

Weitere Bilder

Antike Holztreppe in Eiche, Wangentreppe

Steckbrief

Artikelnummer 442.00-52
Geschosshöhe ca. 216 cm
Tritthöhe ca. 18 cm
Tritttiefe ca. 24,5 cm
Trittbreite (innen) ca. 70 cm
Trittstärke ca. 4,5 cm
Grundrissbedarf ca. 270 x 82 cm
Transportlänge ca. 240 cm
Stil 20er; 30er; 40er (ca. 1920 - 1950)
Material Eiche
Art Wangentreppe, Geschosstreppe

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Details

einfache und stabile antike Holztreppe in massiver Eiche, 
interessantes Schmalformat (Gesamtbreite ca. 82 cm), d.h. die Geschosstreppe passt zwischen Balken ohne deren Auswechslung,

eingestemmte Wangentreppe (massive Konstruktion) als preiswerte Treppe mit einigen reparablen Mängeln: Antrittspfosten weggesägt (zudem verletzte Wange), 1 Trittkante mit starker Verletzung (zudem
3 weitere Tritte mit kleineren Verletzungen), Wandwange mit Splintanteil, Tritte mit Kleberesten (ehemaliger Schutzbelag ist entfernt), einige dauerelastische Verfugungen müssen noch entfernt werden,

positiv: kaum abgenutzte/ausgelaufene Tritte, mit 2-3 zusätzlichen Podesttritten wird eine Standardgeschosshöhe einfach erreicht, 

insgesamt 13 Tritte, Wangenquerschnitt ca. 23 x 5,5 cm, 

sehr stabile und wenig belaufene Treppe mit sehr schönem Eichenbild in gereinigtem Bergezustand


ODER