Historische Stalltüre mit Segmentbogen

Weitere Bilder

Historische Stalltüre mit Segmentbogen

Steckbrief

Artikelnummer 456.31.9.00-05
Anschlag DIN links
Breite (Falzmaß) 94 cm
Höhe (Falzmaß) 232 cm
Stärke 9,2 cm
Alter nach 1900
Stil Gründerzeit/Historismus (ca. 1850 - 1915)
um 1900 (ca. 1880 - 1920)
Material Nadelholz
Art Stalltüre

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Details

ein Klassiker: außenseitig profilierte Diagonalschalung, erhabene Raute, Segmentbogen, ungewöhnlich: die respektablen Maße, der relativ gute Holzzustand und die innenseitig moderne Aufdopplung in dunkel gebeiztem Nadelholz (gesund, ohne Schäden), lediglich die nur aufgeschraubte Verleistung der diagonalen/waagrechten Bretter sind einfach aufgespaxt, weitere flächige Spaxvertiefungen können mit eingefärbtem Wachs einfach verbessert werden, der Segmentbogen bietet viel Platz zum Nachschneiden (bis hin zur Geraden), ein äußerst schweres, stabiles Türblatt, das dem möglichen "Freiheitsdrang des Bullen" sehr viel entgegen zu setzen hat, insgesamt eine historische Stalltüre in gutem gereinigten Bergezustand


ODER