Portal eines ehemaligen Pförtnerhauses um 1900

Weitere Bilder

Portal eines ehemaligen Pförtnerhauses um 1900

Steckbrief

Artikelnummer Portal eines Pförtnerhauses um 1900

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Details

Bezauberndes Portal für die besondere Gestaltung einer Zugangssituation, z.B. Eingang in einen Park, werbewirksamer Zugang zu einem Biergarten, Betonung eines Ausblickes, ...

Historische Bauelemente aus Holz sorgfältig abgebaut, in Handarbeit entlackt und geschliffen.
Vorbereitet für die Reparatur und den Neuanstrich mit wenigen Holzergänzungen.

Komplett vorhanden mit zwei Holzsäulen (mit typischen Faulstellen im Fußbereich, ca. 20 cm hoch), zwei Zierkonsolen, hübschen Zierteil hängend mittig, der über Eck laufenden Dachkonstruktion mit Profilsimsen und Profilvorsprüngen samt eigenwilligem Regenfallrohr.
Die Konstruktion besteht komplett aus Nadelholz.

Maße:
Durchgangshöhe ca. 290 cm (verlängerbar / verkürzbar),
Gesamthöhe ca. 365 cm (verlängerbar / verkürzbar), 
Gesamtbreite ca. 310 cm,
Dachvorsprung ca. 90 cm

Das Portal ist trocken gelagert.

Sonderpreis !


ODER